60 Jahre Europalette

Wer kennt sie nicht: die Europalette. In der Logistik einer der Hauptakteure, ist sie mittlerweile auch in unser Zuhause eingezogen – sei es als Tisch, Sofa, Bar oder Weihnachtsbaum. Die Europalette erfreut sich aufgrund ihrer Vielseitigkeit großer Beliebtheit. Und in diesem Jahr wird sie schon 60 Jahre alt! Das wollten wir zum Anlass nehmen, um dieses innovative Stück Holz etwas genauer zu betrachten.

Die Idee entstand 1961, als die Vereinigung der internationalen Eisenbahnen (UIC) eine genormte Transportplattform für Europa forderte, um den Warenverkehr in Europa auch über die Grenzen hinaus zu vereinfachen. Daraus entstand ein Vertrag über ein tauschbares System, dessen Herzstück die Europoolpalette war. In diesem Vertrag wurden Normen zur Herstellung und Reparatur geregelt, aber auch der Tausch im Europäischen Palettenpool.

Was die Europalette so besonders macht, ist der vergleichsweise einfache Aufbau, der aber Großes leisten kann. Aus insgesamt elf Brettern, neun Klötzen und 78 Nägeln besteht die genormte EPAL 1 Europalette. Sie ist 120 cm lang und 80 cm breit – daraus ergibt sich eine Fläche von knapp 1 m² mit einem Eigengewicht von rund 20 kg, die allerdings bis zu 2.000 kg tragen kann!

Die klassische, genormte Europalette EPAL 1 besteht aus 78 Nägeln, neun Klötzen und insgesamt wie vielen Brettern?

1-Million-Euro-Frage bei “Wer wird Millionär?”

Aber nicht nur die Maße sind genormt, sondern auch das Material muss besondere Kriterien erfüllen. Da die Paletten europa- und weltweit verwendet werden, darf das Holz nicht Gefahr laufen, von Schädlingen befallen zu werden, die dann in ein anderes Ökosystem gelangen könnten. Dafür wird das Holz vor dem Export in einer Trockenkammer hocherhitzt. Zudem werden die EPAL Europaletten fast zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen, nämlich Holz, hergestellt und entlasten damit den CO2-Haushalt unseres Planeten pro Palette um knapp 30 kg. Das Tauschsystem unterstreicht mit seinem Mehrweggedanken zusätzlich den ökologischen Aspekt.

Aus der Logistik ist die Europalette jedenfalls nicht mehr wegzudenken, was diese Zahl noch belegt: 450-500 Millionen zertifizierte Europaletten sind aktuell im Umlauf! Auch mit iloxx können Sie Großes und Schweres auf Palette versenden – nutzen Sie hierfür einfach den iloxx Speditionsversand.

iloxx liefert ab. Ob Pakete, Speditionsgut, Fahrzeuge oder die komplette Abwicklung Ihrer Fracht – mit iloxx haben Sie als Firmen- oder Privatkunde den richtigen Partner für Ihre Logistik-Anforderungen – und das so preiswert, schnell oder komfortabel wie Sie möchten. Besuchen Sie uns für mehr Informationen unter iloxx.de.

Quellen:
https://www.epal-pallets.org
https://www.limbiq.com/de/2021/02/04/die-europalette-wird-60-jahre-alt/
https://www.logistikpunkt.ch/de/pages/logistik/2021/happy-birthday-europalette

von Jasmin Di Maria

Logistik


E-Commerce


Technologie


iloxx Services


INSIDE ILOXX


RATGEBER

Willkommen beim Blog der iloxx GmbH. Hier berichten wir über Neues aus der Welt der Logistik und des E-Commerce. Viel Spass beim durchstöbern. Sollten Sie ein Angebot für Ihren Transport benötigen oder weitere Fragen haben, melden Sie sich bitte hier.

Folgen Sie uns

Archiv